Interkulturelles und interreligiöses Projekt „Ansverus-Haus“

 

Das Ansverus-Haus ist eine Begegnungsstätte für Menschen unterschiedlichen Alters, verschiedener Kulturen, Nationalitäten und Religionen. Das Ansverus-Haus in Lübeck-Eichholz ist ein stadtteilnaher Treffpunkt der Kulturen und Generationen. 

Das Begegnen von Menschen mit den unterschiedlichsten Wurzeln ist für uns ein zentrales Thema.

Interkulturell heißt: Einheimische und Migranten können sich hier im Ansverus-Haus begegnen und ins Gespräch kommen.

Interreligiös heißt: Unterschiedliche Religionen kennen lernen und diese verstehen. Es soll zwischen den unterschiedlichen Religionen ein gegenseitiges Verständnis für den jeweiligen Anderen wachsen.

 

 

 

 

 

 

 

So unterschiedlich wie unsere Gäste, sind auch die Partner im Hause.
Zu den Partnern gehört die Kirchengemeinde St. Christophorus, das Nachbarschaftsbüro Eichholz, das Jugendzentrum Dieselstraße und die Lübecker Tafel.

Evangelisch-lutherische

St.Christophorus Gemeinde Lübeck
Schäferstr. 2
23564 Lübeck

0451 606211

Bus - Linie 5

Haltestelle: Dieselstraße

Seemannsdiakon zur Seenotrettung: „Kein Schiff darf abdrehen“
>> Mehr lesen

Europäische Kirchenverbände fordern EU-Seenotrettung
>> Mehr lesen

Berliner Dom plant Versöhnungsgeste und Partnerschaft mit Polen
>> Mehr lesen

Evangelische Kirche will sich mehr um Urlauber kümmern
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St.Christophorus Gemeinde Lübeck